Die Rolle von Sektorkopplung zur kosteneffizienten Zielerreichung auf Basis der Langfirstenszenarien (PP)

Es handelt sich um eine Power-Point-Präsentation.


Der Ersteller Sensfuß, Frank erstellte sie zum Themenfokus unserer Website im Jahr 2016.

Durch die Sektorkopplung wird es möglich sein auf 100% erneuerbare Energien umzusteigen.

Ein Sektor stand im Fokus:
• Der Energiesektor, der durch die Erzugung erneuerbarer Energien wesentlich für den Erfolg der Sektorkopplung beiträgt.

Dies waren nicht die einzigen Themen, die in dieser Abahndlung diskutiert wurden. 

Es folgt ein Beispielzitat:
>>> Alle Sektoren müssen stark dekarbonisiert werden !
– Energieeffizienz ist wichtig um die Belastung durch Infrastrukturen
(Netze & Erzeugungsanlagen) zu begrenzen
– Erneuerbare Energien sind eine zentrale Dekarbonisierungsoption
<<<

Wir empfehlen die Präsentation, um einen guten Einblick in die beschriebenen Themen zu erhalten.

Hier geht’s zur Studie:
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/P-R/plattform-strommarkt-sektorkopplung.pdf?__blob=publicationFile&v=6

Herausgeber: Frauenhofer Institut

 

Wie hilfreich war dieser Text?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diese Studie bewertet.